Schoko-Nuss-Kekse

1 Jun

*KNUSPER KNUSPER*

keksöö
keksöööö
Dafür braucht ihr: 125g Margarine, 75g gemahlene Haselnüsse, 200g Weizenmehl, 1TL Backpulver, 100g Vollrohrzucker, 2TL Kakaopulver, 4EL Sojamilch, 50g Zartbitterschokolade

Und Los: Zuerst die Margarine in einem Topf schmelzen. Bis die Margarine schmilzt in eine Schüssel die trockenen Zutaten mischen: also das Mehl, die Haselnüsse ( ganz Knusprige können die Haselnüsse kurz in der Pfanne anrösten), das Backpulver, den Vollrohrzucker und das Kakaopulver mischen. Danach die Margarine und die Sojamilch hinzufügen und verrühren/kneten. Danach den Teig zu einer Rolle formen und in Alufolie einwickeln, sodass man sie 30min in den Kühlschrank legen kann. Wenn der Teig fertog gekühlt ist einfach von der Rolle 1cm dicke Scheibchen abschneiden und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca 12-15 Minuten backen.

UND GENIESSEN!

Advertisements

Eine Antwort to “Schoko-Nuss-Kekse”

  1. Calogero Mira 21. April 2011 um 20:03 #

    Sie scheinen, sehr knusprig zu sein. http://calogeromirarezepte.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: