Schokoplätzchen mit Kirschglasur

29 Nov

Zum Verlieben süß ♥ [und lecker]

cookie
mit kirschglasur

Zutaten: 30 g Kakao, 5 El Kirschsaft, 125 g Margarine, 280 g Mehl, 150 g Puderzucker, 60 ml Sojamilch, 1 Pck Vanillezucker, 150 g Zucker

So geht’s:

Margarine mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Sojamilch unterrühren. Dann nach und nach das Mehl und den Kakao zugeben und gut verkneten. Teig im Kühlschrank ca. 30 Minuten kühlen.
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, Plätzchen ausstechen und bei 175°C ca. 10 – 15 Minuten backen.
Für den Guss den Puderzucker mit dem Kirschsaft verrühren, die abgekühlten Kekse damit bestreichen.

Advertisements

2 Antworten to “Schokoplätzchen mit Kirschglasur”

  1. Calogero Mira 21. April 2011 um 20:03 #

    Vielleicht lieber ohne Kakao im ersten Bild? http://calogeromirarezepte.wordpress.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: