Sauerkrautstrudel

16 Sep

KNORKE!

 
sauerkraut
Zutaten: 500g Weinsauerkraut, Blätterteig, 1 Zwiebel, 1-2 TL Gemüsebrühe, Kräutersalz, Pfeffer

So gehts: Zwiebeln klein schneiden und in einem Topf in Öl leicht andünsten. Danach das Sauerkraut dazugeben. Gemüsebrühe und Gewürze dazu. Für mehr Flüssigkeit einfach ein bisschen Wasser dazugeben (Vorsicht nicht zu viel) Das Sauerkraut auf den Blätterteig geben und einen Strudel formen. Den Blätterteig oben mit einem Messer einschneiden. (Wer mag kann den Teig noch mit Margarine bestreichen)

Gutes Gelingen und Guten Appetit :)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: