Couscous-Salat mit Minze

4 Mrz

couscous
Zutaten (für 3 Personen) 250g Couscous und dazu 250ml Gemüsebrühe, 1 rote Paprika, Minzblätter, 1/2 Dose Mais, 1/2 Gurke und Gewürze

So geht’s: Couscous in eine große Schale füllen und mit der heißen Gemüsebrühe übergießen. Nach zwei Minuten quellen ist das Couscous schon fertig. Das Gemüse klein schneiden und unter den Salat mischen. Noch ein einfaches Salatdressing mit Essig und Öl anrühren. Fertig

Advertisements

3 Antworten to “Couscous-Salat mit Minze”

  1. Carmina 6. Dezember 2012 um 20:03 #

    Wenn du das lecker fandst solltest du unbedingt mal Tabouleh machen (http://www.chefkoch.de/rezepte/285071107091158/Tabouleh.html)
    Mein absolutes Lieblingsgericht meiner Mom.
    Allerdings macht sie es mit Quinoa statt Bulgur weil ich da nich so der Fan von bin ^^
    Was dazu noch super lecker ist:
    Joghurt einfach mit Minze, Zitrone, Pfeffer, Salz und Olivenöl angemacht.
    Guten Appetit :)

    • VeganVampire 18. Januar 2013 um 20:03 #

      Hey :) Ohja ich mag Tabouleh auch total gerne, habs aber noch nie selber ausprobiert. Cool danke, dass werd ich mal ausprobieren :)

  2. Domme 5. März 2012 um 20:03 #

    Jou, war gut!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: