Kiba-Hafer Muffins

11 Jun

Lecker sommerlich!

 
muffinkiba
https://mrspup.files.wordpress.com/2012/06/s7303614.jpg
 

Zutaten:  1 Vanillezucker, 3 Bananen, 150g Margarine, 250g Mehl, 100g Haferflocken, 110g brauner Rohrzucker, 1Pck Backpulver, 1 halbes Glas Sauerkirschen

So geht’s: Als aller erstes die Bananen schälen und zusammen mit der Margarine und Vanillezucker pürieren. Danach Mehl,Haferflocker, Zucker und Backpulver hinzufügen. Verühren und etwa ein halbes Glas abgetropfte Kirschen und 3 EL des Kirschsaftes unter den Teig rühren.  In Muffinförmchen füllen und bei 180°C etwa 20-30 Minuten backen.

Viel Spaß beim Backen und Genießen ♥

Advertisements

6 Antworten to “Kiba-Hafer Muffins”

  1. nickel 1. August 2012 um 20:03 #

    Ich hab die Muffins auch gemacht (Oh mein geliebter Backwahn vor Prüfungen und anderen Nerventests) und sie sind wirklich riiichtig lecker! Demnächst mache ich nochmal welche, freu mich schon :D

  2. swebasve 20. Juli 2012 um 20:03 #

    Und alle sagen immer, Vegan sei nicht lecker. Die waren super!
    Go Vegan :-)

  3. Dagny 28. Juni 2012 um 20:03 #

    10g Haferflocken oder 100g? Möcht nur sichergehen, weil da 10gg steht und ich es morgen nachbacken will:)

    • VeganVampire 1. Juli 2012 um 20:03 #

      Tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte :) 100g sind es, habe mich vertippt. sorry :) ich hoffe du machst sie noch, sie sind nämlich saulecker :D

      • Dagny 1. Juli 2012 um 20:03 #

        War zwar schade dass ich sie nicht schon machen konnte, aber ja, morgen stehts auf dem Plan:) Ich versuche das aber als Kuchen, hab keine Muffinplatte/Förmchen… Bin gespannt:)

        • VeganVampire 1. Juli 2012 um 20:03 #

          Ja :) No risk no fun^^ wird bestimmt guut :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: