Sacherschnittchen

20 Jan

Schokoladig!

schnitten2
schnitten 1

Zutaten: (Für ein Blech) 600g Mehl, 400g Zucker, 400g Margarine, 10 Eiersatz (Sojamehl und Wasser), 2 Backpulver, 520ml Wasser, 1 Prise Salz, 80g Kakaopulver, Aprikosenmarmelade und Kouvertüre

So geht’s: Aus allen Zutaten außer der Aprikosenmarmelade und der Kouvertüre einen Teig rühren und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Bei 180°C ca. 30min backen. Danach abkühlen lassen und mit Aprikosenmarmelade bestreichen. Kouvertüre im Wasserbad schmelzen und den Kuchen glasieren. Abkühlen lassen und danach genießen :)

Advertisements

Eine Antwort to “Sacherschnittchen”

  1. Nephtyis 20. Januar 2013 um 20:03 #

    mmmh sieht superlecker aus ♥ werd ich bald mal nachbacken :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: