Haselnuss-Schoko-Cookies

19 Feb

NomNomNom

Perfekt für einen verregneten Nachmittag, bei dem man mit Erkältung daheim sitzt.

cookies 1
cookies 2

Zutaten:200g Zucker, 150g Margarine, 1 Pck. Vanillezucker, 200g Blockschokolade, 125g Haselnüsse, 1EL Backpulver, 2EL Sojamilch, 200g Mehl

So geht’s: Schokolade in grobe Stücke hacken, genauso wie die Haselnüsse. Die anderen Zutaten zu einem Teig verarbeiten und die Nüsse, sowie die Schokolade unterkneten. Auf einem Blech mit Backpapier kleine Häufchen machen (vorsicht diese Cookies breiten sich weit aus) und bei 200°C Umluft etwa 12min backen. Kurz abkühlen lassen und noch warm genießen!

Advertisements

2 Antworten to “Haselnuss-Schoko-Cookies”

  1. Mareike 22. Februar 2013 um 20:03 #

    Wow, so wundervolle DIY´s!
    Klasse :)
    Liebe Grüße, klickmy.blogspot.com

  2. Katja 21. Februar 2013 um 20:03 #

    klingt lecker … muss ich mal ausprobieren – bin immer auf der Suche nach einfachen Keksrezepten :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: